1. Home »
  2. Produkte »
  3. Beikost »
  4. Knabber-Produkte »
  5. Milupa Biskotti

Milupa Biskotti

ab 6 Monaten

Getreidekekse für zwischendurch

Leckere Kekse, die man überallhin mitnehmen kann! Die Form der Milupa Babyknabbereien ist für kleine Hände angepasst, damit Babys lernen, selber zu halten und zu essen.

  • mit Eisen und Vitaminen
  • mit viel Kalzium für starke Knochen
  • mit wertvollen Getreidesorten

Zutaten

Getreidemehle 59,2% (Weizen 51,5%, Mais 1,7%, Hafer 1,7%, Gerste 1,7%, Roggen 1,7%, Reis 0,9%), Zucker, Magermilchpulver, Palmöl,
Backtriebmittel (Ammonium- und Natriumhydrogenkarbonat ), Kalziumkarbonat, Salz, Aroma, Traubenzucker, Eisenlaktat, Niacin, Pantothensäure, Vitamin B1, Vitamin B6, Vitamin B2.

Nährwertangaben

 

 durchschnittliche Nährwerte pro 100 g

% der

empfohlenen

Tagesdosis

pro 100 g

Energie

1795 kJ / 426 kcal

 

Fett

10,9 g

 

davon gesättigte Fettsäuren

5,4 g

 

Kohlenhydrate

68,9 g

 

davon Zucker*

24 g

 

Ballaststoffe

3,8 g

 

Eiweiß

11,2 g

 

Salz

0,88 g

 

Vitamine

 

 

Thiamin (Vitamin B1)

0,48 mg

96%

Riboflavin (Vitamin B2)

0,6 mg

75%

Niacin

5,9 mg-NE

66%

Vitamin B6

0,57 mg

81%

Pantothensäure

2,1 mg

 

Mineralstoffe

 

 

Natrium

0,35 g

 

Kalzium

300 mg

75%

Eisen

5,9 mg

98%

 

Enthält Gluten
Kann Spuren von Soja enthalten
Ohne Konservierungs- und Farbstoffe (laut Gesetz)

Verwendungs-Empfehlung

Milupa Biskotti sind ein köstlicher
Genuss, die man jederzeit knabbern
kann! Sie können auch in Milch oder Tee
eingeweicht als Breimahlzeit gegeben
werden, nach Belieben mit Fruchtsaft
oder zerkleinerten Früchten garniert.
Die Menge hängt vom Alter und Appetit
des Kindes bzw. von der Empfehlung
des Kinderarztes ab.

Wichtige Hinweise

  • Bitte lassen Sie Ihr Kind beim Knabbern nicht
    unbeaufsichtigt.
  • Knabbereien nicht im Liegen geben, damit sich
    Ihr Kind nicht verschluckt.
  • Knabbereien enthalten wie alle Getreideprodukte
    Kohlenhydrate, die sich zwischen den Zähnen
    festsetzen können. Zur Vermeidung von Karies
    achten Sie deshalb schon früh auf eine
    ausreichende Mundhygiene Ihres Kindes.
  • Bitte achten Sie auf eine abwechslungsreiche,
    ausgewogene Ernährung und eine gesunde
    Lebensweise Ihres Babys.

Produkte, die Sie auch interessieren könnten

APT_M_Careline_Gruppenfoto_1170x600.png

Unsere Expertinnen stehen Ihnen zur Seite

Mit Tipps zur Ernährung & Entwicklung von der Schwangerschaft bis ins Kindergartenalter und Erfahrungsberichten von anderen Mamas.

babyclub.jpg

Nutzen Sie die Vorteile des Eltern + Baby Clubs!

Persönliche Newsletter sowie Tipps & Beratung von unseren ExpertInnen.